#musik+

Am 18. April 2019 ist Igor Levit mit Markus Hinterhäuser und Messiaens "Visions de l'Amen" im Rahmen des Osterfestival Tirol im Salzlager zu hören.

#musik+

Das Ensemble PHACE entführte uns mit „Adventures in Wonderland“ in neue Klangwelten. Hier ein Foto-Rückblick! #musikplus #hallintirol #adventuresinwonderland #ensemblephace #kurhaushall

#musik+

Adventures in Wonderland #hallintirol #ensemblephace #neuemusik #kurhaushall #musikplus

#musik+

Für alle, die Philippe Herreweghe und sein Collegium Vocale Gent bei uns nicht hören konnten: heute um 19:30 Uhr ist das Orchestre Champs-Élysées und das Collegium Vocale Gent unter seiner Leitung mit Mozarts Missa c-Moll auf Ö1 zu hören! https://oe1.orf.at/programm/20190207/542756

#musik+

ADVENTURES IN WONDERLAND ENSEMBLE PHACE 08. Februar 2019 - 20.15 Uhr im Kurhaus Hall Reinhold Schinwald studierte Komposition, Musiktheorie und Toningenieur in Graz. Von 2008 bis 2009 war er als Mitarbeiter des Medienkunstlabors im Kunsthaus Graz für die Produktion und Realisation von Performances, Klanginstallationen, Konzerten und Workshops verantwortlich. Neben seiner kompositorischen Tätigkeit ist er regelmäßig als Klangregisseur und Interpret von Arbeiten mit Live-Elektronik sowie elektroakustischer Kompositionen zu erleben.

#musik+

ADVENTURES IN WONDERLAND ENSEMBLE PHACE 8. Februar 2019 - 20.15 Uhr im Kurhaus Hall Der deutsche Komponist Alexander Schubert lehrt mittlerweile an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg. Seine Kompositionen wurden in über 35 Ländern und von namhaften Ensembles aufgeführt. Die Integration von Live-Elektronik sowie der Einsatz elektronischer Sensoren bilden einen roten Faden durch seine Kompositionen. Er hinterfragt die Grenzziehung zwischen der experimentellen Popmusik und Neuer Musik und verbindet die beiden musikalischen Welten.

#musik+

Olga Neuwirth gilt für ihre genreübergreifenden visuellen und akustischen Sinnerlebnisse als Pionierin in der Neuen Musik. Am Freitag (8.2.) ist ihr Werk „Quasare/Pulsare II“ bei Adventures in Wonderland im Kurhaus Hall zu erleben. #musikplus #hallintirol #kurhaushall #ensemblephace #olganeuwirth #sinnerlebnis

#musik+

ADVENTURES IN WONDERLAND ENSEMBLE PHACE 8. Februar 2019 - 20.15 Uhr im Kurhaus Hall Der französisch-brasilianische Komponist Januibe Tejera studierte Komposition am Pariser Konservatorium und nahm am IRCAM-Cursus teil. Neben Stücken für großes Orchester und Ensemble, komponiert er insbesondere Zyklen für Flöte bzw. Akkordeon aus seinem Werkkatalog heraus. Am Konzertabend ist "Trois fois Silence" (Paris 2014) für Flöte, E-Gitarre und Klavier zu hören.

#musik+

ADVENTURES IN WONDERLAND ENSEMBLE PHACE 8. Februar 2019 - 20.15 Uhr im Kurhaus Hall Seit Ihrer Teenager-Zeit interessiert sich Olga Neuwirth für Wissenschaft, Architektur, Literatur, Film und Bildende Kunst und daher ließ sie in vielen ihrer Stücke seit den frühen 1990er Jahren Ensemble, Elektronik und Videoeinspielungen zu einem genreübergreifenden visuellen und akustischen Sinnerlebnis verschmelzen. Dafür gilt sie in der sogenannten „Neuen Musik“-Szene als Pionierin. Aus diesem vielfältigen Interesse heraus entstanden auch verschiedene Klanginstallationen, Austellungen, Theater- und Filmmusiken, die mit der Einladung zur “dokumenta 12” in Kassel ihren Höhepunkt fand.